Brackeln 

 

Beim Brackeln wird auf einen im Kreis stehenden Holzklotz von jedem Spieler eine Münze mit dem Wappen nach oben aufgelegt.

Danach mit einer Metallscheibe von ca. 15 Metern versucht den Holzklotz umzuwerfen. 

Gelingt es darf der erfolgreiche Werfer alle Münzen welche mit dem Wappen nach unten liegen behalten.

Der Rest wird wieder auf den Klotz gelegt und der nächste darf es versuchen .

Dieses sehr alte Gesellschaftspiel macht Spaß für Jung und Alt.

Treffpunkt ist während der Sommerzeit immer Donnerstags um 18:30 Uhr am Sportheim.